LoveScout24 im Test

Singlebörse mit der höchsten Mitgliederzahl in Deutschland auf Platz 2

Bewertungsübersicht

Gesamtbewertung

Gesamtfazit

Mit großer Mitgliederzahl und vielfältigen Kontaktmöglichkeiten, die mit einer Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung stehen, erreicht LoveScout24 den zweiten Platz innerhalb des Singlebörsen Vergleichs. Die Basis-Mitgliedschaft ermöglicht die Erstellung eines aussagekräftigen Profils mit Bildern und vielseitigen Angaben zur Person und zum gesuchten Partner. Nützliche Funktionen helfen, eine erste Kontaktaufnahme zu initiieren. Mit der Premium-Mitgliedschaft kann man dann aktiv und unbegrenzt kommunizieren und alle Funktionen der Singlebörse nutzen.

Dank kostenpflichtiger Zusatzfunktionen haben auch Basis-Mitglieder die Möglichkeit Basis-Mitglieder anzuschreiben.

In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis siedeln sich die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft im Vergleich zu anderen Anbietern bei Lovescout24 im oberen Preissegment an. Durch die übersichtliche Benutzeroberfläche und die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich Suchfunktionen und Benachrichtigungen lässt sich das LoveScout24-Profil gut bedienen und individuell anpassen. Optisch ist das Design eher unscheinbar und gedeckt gehalten. Neue Profile werden handgeprüft. Allerdings ist jedes Mitglied überwiegend selbst für den Schutz der Anonymität und Privatsphäre zuständig. Die Kündigung der Premium-Mitgliedschaft funktioniert unkompliziert über das Profil. Nach dem Löschen des Profils werden die persönlichen Daten jedoch spätestens nach einem Jahr gelöscht.

Besonderheiten

  • Diverse Filtereinstellungen zur Detailsuche nach neuen Kontakten
  • Übersichtliche Darstellung der persönlichen Einstellungen
  • Zusätzlich buchbare Sonderfunktionen für alle Mitglieder
  • Events für LoveScout24-Mitglieder

LoveScout24-Mitglieder

  • 11 Mio. Mitglieder in Deutschland
  • 12.000 neue Anmeldungen pro Tag
  • Singles vorwiegend aus der Altersspanne 25 bis 45 Jahre
  • Nahezu ausgeglichenes Geschlechterverhältnis: 45% Frauen, 55% Männer
  • Singles auf der Suche nach Flirts, Dates und/ oder einer verbindlichen Partnerschaft

Anmeldung

(3,5/5,0)

Die Anmeldung bei LoveScout24 ist kostenlos. Der Anmeldeprozess dauert ca. fünf Minuten und beginnt unmittelbar auf der Startseite in folgenden Schritten:

  1. Eigenes und gesuchtes Geschlecht anklicken
  2. Geburtsdatum auswählen
  3. Wohnort hinzufügen
  4. Pseudonym erstellen
  5. E-Mail-Adresse angeben
  6. Passwort erstellen
  7. Button „Kostenlos Registrieren“ klicken

Eine vereinfachte Anmeldung über Facebook oder Google+ wird nicht angeboten.

Profilangaben und -foto

Nach der Anmeldung erfolgt die fünf- bis zehnminütige Profilerstellung auf lovescout24.de mit verschiedenen Fragen zu folgenden Bereichen:

  • Formales (z.B. Familienstand, Bildungsstand, Staatsbürgerschaft und Religion)
  • Äußeres (z.B. Größe, Figur und Haare)
  • Eigenschaften (z.B. Partnerschafts- und Kinderwunsch, Rauchgewohnheiten und Eigenheiten)
  • Interessen (z.B. Sport, Hobbies, Filme und Musik)

Die Fragen zum Wunschpartner beziehen sich auf Alter, Familienstand, Kinderwunsch, Aussehen und Rauchgewohnheiten. Im Nachgang können diese Angaben auf dem Profil erweitert und angepasst werden. Nach der individuell formulierten Freitext-Angabe ist die Profilerstellung abgeschlossen. Anschließend besteht die Möglichkeit ein Profilfoto zu ergänzen. Insgesamt können maximal 25 Fotos zum Profil hinzugefügt werden.

LoveScout24 Profil desktop

Kommunikation

(4,0/5,0)

Ist ein interessantes Mitglied gefunden, kann die Kommunikation über verschiedene Wege erfolgen. Mit einer Basis-Mitgliedschaft sind die Möglichkeiten jedoch stark eingeschränkt. Die Kommunikation über Nachrichten im Inmail-System von LoveScout24 und im direkten Chat kann nur als Premium-Mitglied unbegrenzt genutzt werden.

Kontaktaufnahme-Funktionen

  • Lächeln senden
  • Flirtfragen mit vorgegebenem Text oder eigenen Fragen
  • Flirtkontakt mit Standardnachrichten als Kontaktaufforderung senden
  • Kontaktvorschläge erhalten

Benachrichtigungs-Funktionen

Mit einem Klick oben rechts auf die Profilseite gelangt man zu den Einstellungen. Dort können die Benachrichtigungen von LoveScout24 innerhalb der Plattform und per E-Mail eingestellt werden. Sind alle Benachrichtigungen aktiviert, werden am unteren Rand der Plattform rot eingerahmte Pop-Up-Meldungen zu neuen Profilbesuchern, gesendeten Lächeln und neuen Mails mitgeteilt. Im oberen Bereich der Seite werden folgende Benachrichtigungen angezeigt:

  • Anzahl der Mails
  • Anzahl der neuen Besucher
  • Anzahl der gesendeten Lächeln
  • Anzahl der Kennzeichnung als Favoriten
  • Anzahl der Profile im Dateroulette

Einschränkung der Kommunikation nach Mitgliedschaft

Basis-Mitglieder können Mails von Premium-Mitgliedern erhalten und lesen. Premium-Mitglieder können von Basis-Mitgliedern allerdings nicht angeschrieben werden. Mails von Basis-Mitgliedern können dagegen nicht gelesen werden. Bucht man sich zusätzlich die „Connect-Option“ von lovescout24.de kann man auch Mails von Basis-Mitgliedern erhalten. Die Kontaktmöglichkeiten unter den Premium-Mitgliedern sind dagegen uneingeschränkt möglich.

Events 

LoveScout24 organisiert regelmäßig Afterworks und andere Aktivitäten für Mitglieder. Die Teilnahme erfolgt im Zuge einer Einladung von LoveScout24. Die Voraussetzung zur Auswahl sind Alter, Geschlecht und Aktivität eines Mitglieds. Das zeigt sich zum Beispiel auch in einem vollständig ausgefüllten Profil. Bei den Events können die eingeladenen Mitglieder bis zu drei Freunde mitnehmen.

Tipp für mehr Sichtbarkeit: Mit der kostenlosen Funktion „Spotlight-Mitglied werden“ bietet LoveScout24 den Mitgliedern an, das Profil auch auf der öffentlichen Seite des Anbieters und auf den Partnerseiten anzeigen zu lassen. Unter „Einstellungen“ und Klick auf „Spotlight-Mitglied werden“ kann die Funktion aktiviert werden. So wird die Sichtbarkeit und das Ansehen des Profils gesteigert.

Mitglieder

(5,0/5,0)

LoveScout24 besitzt weltweit über 32 Millionen Mitglieder, wovon – seit der Fusion mit neu.de – fast die Hälfte der Mitglieder aus Deutschland stammt. Damit zeichnet sich lovescout24.de als Singlebörse mit der höchsten Mitgliederzahl in Deutschland aus. Die Geschlechterverteilung aus ca. 45 % Frauen und 55 % Männern ist nahezu ausgeglichen.

Kontaktvorschläge und weitere Suchfunktionen

LoveScout24 bietet als Singlebörse standardmäßig keine Partnervorschläge an. Passende Mitglieder werden über die Such- und Filtereinstellungen vorgeschlagen. Die Kontaktvorschläge entsprechen den angegebenen Suchkriterien der Mitglieder. Zudem gibt es vier Möglichkeiten selbst aktiv zu werden und neue Leute kennenzulernen:

  1. Schnellsuche: Über „Suche“ in der oberen Menüleiste und „Wir passen zusammen“ können Profile mit perfekter Übereinstimmung ermittelt werden.
  2. Individuelles Filtern: Dank einer großen Auswahl an Filtereinstellungen können Kontaktvorschläge nach individuellen Anforderungen verfeinert oder erweitert werden.
  3. Dateroulette: Profile werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und können bei Gefallen als Favorit aufgenommen werden.
  4. Kontaktfilter: Mit der Select-Option kann man über einen Kontaktfilter bestimmte Anfragen oder Mitglieder herausfiltern.

Nutzbarkeit

(4,5/5,0)

Benutzeroberfläche

Lovescout24.de zeigt sich übersichtlich und ist intuitiv bedienbar. Die wichtigsten Funktionen zur täglichen Nutzung der Plattform sind mit zwei am oberen Seitenrand platzierten Menüleisten gut strukturiert und dadurch leicht auffindbar. Die wichtigsten Benachrichtigungsoptionen werden in der unteren Menüleiste der Navigation gut erkennbar in orange markiert. Die persönlichen Einstellungen sind über das Drop-Down-Menü oben rechts von überall auf der Plattform gut erreichbar und steuerbar. Folgende Unterkategorien fächern sich nach dem Klick auf das Drop-Down-Menü auf:

  • Profil
  • Einstellungen
  • Kontaktfilter
  • Mobile Dating
  • Ausloggen

Am oberen Rand wird weiterhin angezeigt, wie viele LoveScout24-Mitglieder aktuell online sind. Auch gelangt man zur Suche und zu den Kontaktvorschlägen. Über den Button „Abenteuer“ wird man auf die Partnerseite von Secret.de weitergeleitet. Dort trifft man auf Nutzer, die auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer sind. Schließlich finden sich hier noch die Buttons „Events“ und „Booster“. Über den Button „Vorschläge“ gelangt der Nutzer dagegen zur Partnerseite partner.de, die den Fokus auf Partnersuche inklusive wissenschaftlich-basierten Persönlichkeitstest legt.

Design

Die Webseite ist farblich gedeckt und unaufdringlich gestaltet. Dadurch ist das Design optisch schlicht und zurückhaltend. Benachrichtigungen werden in der unteren Menüleiste jeweils mit einem auffälligen Notification-Button gekennzeichnet und sind so direkt sichtbar. Aktionen werden oben rechts auf der Plattform im eingeloggten Bereich durch einen farblichen Button mit dem Titel „Angebote“ angekündigt.

LoveScout24 Übersicht desktop

Einstellungen und Funktionen verwalten

Über „Einstellungen“ lassen sich die Benachrichtigungen genau definieren. Ebenso können alle Angaben im Profil wie auch die Suchkriterien jederzeit angepasst werden.

Verfügbarkeit

(4,5/5,0)

LoveScout24 kann sowohl über den Webbrowser auf dem Desktop als auch mobiltauglich über Tablet und Smartphone aufgerufen werden. Weiter gibt es eine App, die für Android und iOS verfügbar ist. Der Download kann direkt im eingeloggten Bereich von lovescout24.de oben rechts unter den persönlichen Einstellungen getätigt werden. Ebenso ist die App über den Google-Play-Store und den Apple-App-Store downloadbar. Eine App für Windows Phones gibt es nicht.

Sicherheit

(4,5/5,0)

Datensicherheit und Verschlüsselung

Die persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an andere Mitglieder noch an Dritte weitergegeben. Als Verschlüsselungstechnik setzt lovescout24.de die SSL-Verschlüsselung ein. Die Verifizierung der eigenen E-Mail-Adresse erfolgt mit dem Klick auf den per E-Mail zugesandten Bestätigungslink von LoveScout24 am Ende des Anmeldeprozesses. Bei Kündigung der Mitgliedschaft werden alle Daten nach einer Speicherzeit von 6 bis 12 Monaten vollständig gelöscht.

Anonymität

Die persönlichen Daten der Mitglieder unterliegen dem Datenschutz und sind auf dem Profil von anderen Mitgliedern nicht einsehbar. Die eingestellten Profilfotos sind allerdings nicht verschwommen dargestellt. Die Bilder sind also nicht anonym und können von allen Mitgliedern eingesehen werden. Zum Schutz der eigenen Privatsphäre ist jedes Mitglied auf lovescout24.de selbst verantwortlich. Der 24-stündige Unsichtbar-Modus, der gegen einen Aufpreis dazu gebucht werden kann, bietet zeitlich begrenzt Anonymität. Eine Sicherheitsmaßnahme, die jedes Mitglied treffen kann, ist zum Beispiel die Sperrung von Mitgliedern. Das gelingt mit dem Klick auf „Mitglied sperren“ auf dem betroffenen Profil.

Profilprüfung

Jedes Profil wird von LoveScout24 per Hand geprüft. Profilfotos neuer Mitglieder werden vor der Freigabe ebenfalls kontrolliert. Eine moderne Software filtert Fake-Profile zuverlässig aus. Profile, die 160 Tage nicht aufgerufen wurden, werden in der Suchanzeige nicht mehr gelistet. Die Vergabe des S.P.I.N.-Kodex von dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) stärkt die Seriosität der Singlebörse. Im Footer von LoveScout24 befinden sich die Datenschutzhinweise und unter „Vertrauensgarantie“ sind die Grundsätze zu Sicherheit und Datenschutz zusammengefasst. Der Anbieter verpflichtet sich darin beispielsweise, dass keine eigenen Fake-Profile erstellt werden oder die Anzahl der Mitglieder anderweitig künstlich erhöht wird.

Kundenservice

(4,5/5,0)

Über „Hilfe“ gelangt man im Footer der Plattform zu den FAQs. Diese beantworten ausführlich die häufigsten Fragen rund um die Nutzung von LoveScout24. Über ein Suchfeld kann hier gezielt nach einzelnen Begriffen gesucht werden. Alternativ erleichtern strukturierte Oberthemen dem Nutzer die Orientierung auf der Suche nach spezifischen Fragen. Der Kundenservice von LoveScout24 kann online kontaktiert werden. Auf der Impressum-Seite befindet sich der Link zum Kontaktformular. Weiter ist der Support via E-Mail und Fax erreichbar. Daneben gibt es einen Live-Chat auf der Homepage, der allerdings nur bei Fragen oder Unklarheiten zu Anmeldung oder Login auf lovescout24.de Unterstützung bietet.

Ratgeber und zusätzliche Informationen

Neben den FAQs bietet LoveScout24 den Nutzern zum Stöbern weitere Informationen rund um Online-Dating am unteren Seitenrand:

  • In der Kategorie „Tipps“ finden Mitglieder Dating-Tipps.
  • Unter „Erfolgsgeschichten“ sind Berichte von Paaren, die sich über LoveScout24 gefunden haben.
  • In der Kategorie „Magazin“ finden sich zahlreiche Artikel rund um das Single Dasein, die Liebe sowie zu aktuellen Singlebörsen-Themen.

Preis-Leistung

(2,0/5,0)

LoveScout24 bietet neben der Möglichkeit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft auch verschiedene Premium-Mitgliedschaften an. Je nach Art der Mitgliedschaft stehen unterschiedliche Funktionen zur Verfügung. Die Basis-Mitgliedschaft dient vorwiegend zum ersten Kennenlernen und Testen der Plattform. Damit ist die Mitgliedschaft weniger für das flexible Kennenlernen von neuen Leuten geeignet. Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft ermöglicht also einen guten Einblick in LoveScout24. Aufgrund der Einschränkungen in Bezug auf die gebotene Leistung ist die Plattform nicht dazu geeignet neue Leute zum Austausch kennenzulernen oder einen Partner zu finden. Wählt man dagegen eine „Premium Plus und VIP-Profil“- Mitgliedschaft, erhält man – zum gleichen Preis und zur selben Laufzeit wie die „Premium Plus“-Mitgliedschaft – noch zusätzliche Aufmerksamkeit durch die Top-Platzierung des Profils beim Dateroulette. Vergleicht man die Premium-Mitgliedschaft von LoveScout24 mit anderen Singlebörsen ist der Preis im oberen Segment einzuordnen.

Um eine Basis-Mitgliedschaft in eine Premium-Mitgliedschaft umzuwandeln, genügt ein Klick auf den Button „Angebote“. Dieser befindet sich oben rechts unter den persönlichen Einstellungen des Drop-Down-Menüs.

Kostenpflichtige Zusatzfunktionen

Unabhängig von der gewählten Mitgliedschaft können verschiedene Zusatzfunktionen kostenpflichtig gebucht werden. So werden die Kontaktmöglichkeiten erweitert. Zur Wahl stehen zum Beispiel:

  • „Select-Option“: Kontaktfilter zum Filtern von Mitgliedern und Anfragen, Lesebestätigung und Abwesenheitsmanager
  • „Connect-Option“: Mails von Basis-Mitgliedern erhalten, priorisierte Vorstellung bei neuen Mitgliedern
  • Booster: Einmaliges Pushen des Profils und der Anzeige in eine Top-Position für mehr Sichtbarkeit
  • Unsichtbar-Modus: Für 24 Stunden anonym und unsichtbar auf Mitglieder-Profilen surfen

Zahlungsmöglichkeiten

Für die Bezahlung der verschiedenen Mitgliedschaften und Zusatzfunktionen bietet LoveScout24 verschiedene Möglichkeiten an:

  • per Kreditkarte
  • per PayPal
  • per Rechnung

Die Freischaltung der Mitgliedschaft erfolgt sobald die Zahlung bestätigt wurde. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich die abgeschlossene Mitgliedschaft nach Ablauf automatisch.

Die kostenlosen Leistungen der Basis-Mitgliedschaft

Mit einer Basis-Mitgliedschaft können verschiedene Funktionen von LoveScout24 kostenlos genutzt werden. Als Basis-Mitglied sind folgende Funktionen verfügbar:

  • Erstellen eines kompletten Profils
  • Nutzung der Suchfunktionen
  • Erhalten und Lesen von Mails der Premium-Mitglieder
  • Flirtfragen, Lächeln und Flirtkontakte senden

Die kostenpflichtigen Leistungen der Premium-Mitgliedschaft

Unterschieden werden folgende Arten der Premium-Mitgliedschaft auf lovescout24.de:

„Premium“:

  • Unbegrenzter Nachrichtenaustausch per Mail und Chat
  • Alle Profildaten anderer Mitglieder einsehen
  • Sichtbare Kontaktvorschläge
  • Service ohne Werbung innerhalb von lovescout24.de
  • Vergünstigungen bei LoveScout24-Events

„Premium Plus“:

  • Alle Vorteile der Premium-Mitgliedschaft
  • Anzeige des Profils als Top Suchergebnis

„Premium Plus und VIP-Profil“:

  • Alle Vorteile der Premium-Mitgliedschaft
  • Anzeige des Profils als Top Suchergebnis
  • Anzeige des Profils als Top-Profil beim Dateroulette

LoveScout24 bietet drei Premium-Mitgliedschafts-Pakete zu verschiedenen Leistungen und Preisen an. Die Laufzeit für alle Arten der Premium-Mitgliedschaften ist einheitlich auf zwölf Monate festgelegt.

Kündigung

(3,0/5,0)

Eine Premium-Mitgliedschaft bei LoveScout24 lässt sich kündigen, indem die automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft gekündigt wird. Dies ist bis spätestens 48 Stunden vor Ablauf der Laufzeit möglich.

Premium-Mitgliedschaft kündigen

Die Mitgliedschaft kann innerhalb der Plattform unter „Premium-Mitgliedschaft“ und „Einstellungen“ durch die Angabe der Mitgliedsnummer und der E-Mail-Adresse gekündigt werden. Die Kündigung wird per Mail bestätigt. Die abgeschlossene Premium-Mitgliedschaft kann bis zum Ablauf der Gültigkeit genutzt werden, anschließend besteht eine Basis-Mitgliedschaft weiter.

Profil löschen

Das Profil kann jederzeit per E-Mail, Telefon und Fax gelöscht werden.

Stärken und Schwächen von LoveScout24 auf einen Blick

Detaillierte Angaben zur ausführlichen Profilbeschreibung

Vielseitige Such- und Filtereinstellungen

Zusätzliche Komfortfunktionen gegen Aufpreis

Premium-Mitgliedschaft liegt im oberen Preissegment

Weniger Anonymität durch erkennbare Profilfotos

Kein telefonischer Kontakt zum Kundenservice