ElitePartner im Test

Testergebnis:

 
proHohes Mitgliederniveau
proSehr passende Partnervorschläge mithilfe des ausgefeilten Persönlichkeitstests
proUmfangreiches Service-Angebot (Psychologische Beratungshotline, handgeprüfte Mitglieder, TÜV-geprüft)
proDie Kosten für eine Mitgliedschaft sind vergleichsweise hoch
ElitePartner.de im Test

ElitePartner: Testsieg durch attraktive Mitglieder

Unsere ausführlichen Tests haben ergeben: ElitePartner lässt mit seinem soliden Produkt alle anderen Partnerbörsen hinter sich. Nach der Anmeldung konnte dieses Portal mit zahlreichen attraktiven Kontaktvorschlägen punkten. Sobald einmal ein Kontakt zustande kam, gestalteten sich die Gespräche jedoch intelligent und witzig. Was die Qualität der Mitglieder angeht, hält ElitePartner, was sie verspricht und rechtfertig so auch die Kosten für recht hohen Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft. 

Kontaktaufnahme auf hohem, wenn auch langsamen Niveau

Uns hat die Kontaktaufnahme mit anderen Mitgliedern bei dieser Partnerbörse viel Spaß gemacht, jedoch war hier auch Eigeninitiative gefragt. Die Anfragen waren originell und intelligent, Standardnachrichten oder Massenmails waren nicht vorhanden. Antworteten wir den Mitgliedern, so kam es schnell zum regen Gesprächsaustausch. Für Nutzer ist gerade der gute Austausch und die Mitgliederqualität wichtig, so dass wir insgesamt ElitePartner knapp vor PARSHIP sehen. Zu beachten sind die hohen Kosten, die sich bei einem schnellen Erfolg aber natürlich relativieren.

ElitePartner.de im Test
Erfahrungen mit ElitePartner.de: Erfahrungsbericht über ElitePartner | Online-Pa

Die Partnervorschläge, die nach der Persönlichkeitsanalyse ausgewählt werden, waren durchweg passend. Hier wurden die meisten Vorschläge unseren Wünschen gerecht. Noch bevor wir unser Profil überhaupt ganz ausfüllen konnten, kamen die ersten Grüße und persönliche Nachrichten herein. Grüßten wir von uns aus jemanden, dauerte es nicht lange und wir bekamen eine nette Antwort zurück.

Kundenservice bei ElitePartner.de

ElitePartner hat in der Kategorie Kundenservice recht gut abgeschnitten. Der Fragenkatalog ist gut aufgebaut und enthält die wichtigsten Informationen. Sollten dennoch Fragen ungeklärt bleiben, so bietet die Partnerbörse ein Kontaktformular an. Auf unsere E-Mailanfragen bekamen wir innerhalb von 12 Stunden bereits informative und nette Antworten.

Preise & Leistungen bei ElitePartner.de

ElitePartner bietet bereits kostenlosen Mitgliedern die Möglichkeit, mit sogenannten Grüßen Kontakt aufzunehmen. Auch konnten wir Fotos hochladen, eine Kurzanalyse unseres Persönlichkeitstests einsehen und haben Partnervorschläge erhalten. Persönliche Nachrichten dagegen können erst nach Kauf einer VIP-Mitgliedschaft gelesen und versendet werden. Dennoch konnten wir uns bereits als Basismitglied einen guten Überblick über die Partnerbörse verschaffen und die Qualität der Mitglieder einschätzen.

Das Produkt & Angebot von ElitePartner.de

Wer seine Partnersuche bei ElitePartner betreibt, der kann sich auf ein umfassendes Angebot freuen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei natürlich auf der Partnervermittlung, bei der ElitePartner weitestgehend überzeugt. Die Partnerbörse ermittelt anhand des Persönlichkeitstests passende Partnervorschläge, die extrem treffsicher sind. Der Persönlichkeitstest ist dabei ausführlich, aber nicht langwierig und wird durch Bilder und interessante Entscheidungsfragen aufgelockert.

Design & Bedienbarkeit von ElitePartner.de

In diesem Kriterium hat ElitePartner uns weitgehend überzeugt. Das Design ist frisch und sehr gut aufgebaut. Wir haben alle Funktionen und Informationen auf Anhieb gefunden. Auch die Profile sind sehr schön aufbereitet und wirken in keinster Weise erdrückend. Besonders gut gefiel uns dabei auch der Vergleich der Testergebnisse, der verständlich und ansprechend aufbereitet war.

Mitglieder von ElitePartner.de

ElitePartner bietet eine sehr hohe Qualität der Mitglieder. Bei den Akademikern und niveauvollen Singles, die sich in dieser Partnerbörse tummeln, lohnt sich ein Kennenlernen auf jeden Fall. Schwarze Schafe sind hier so gut wie nicht vorhanden. Unsere Partnervorschläge, die ermittelt wurden, kamen durchweg positiv an.